Die „Bewusst (er) leben“ Aktionswochen 2023 im ALEXA Berlin

Nachhaltigkeit und Shoppen passt nicht zusammen? Um euch das Gegenteil zu beweisen, finden auch dieses Jahr wieder die „Bewusst (er) leben“ Aktionswochen bei uns im ALEXA Berlin statt.

Im Juli stehen drei Wochen lang die Themen Nachhaltigkeit und eine bewusstere Lebensweise im Fokus unseres Centers: Vom 03. bis 22. Juli gibt es vielfältige Angebote von Mitmachaktionen über Ausstellungen bis hin zu Gewinnspielen zu entdecken. Dabei zeigen wir euch mit Spaß, wie man etwas bewusster mit Ressourcen umgehen kann.

Denn: There is no planet B! Schaut im ALEXA vorbei, denn bei unseren Aktionswochen wird euch das Thema Nachhaltigkeit spielerisch, spannend und innovativ nähergebracht – kostenlos und ohne Anmeldung.

Plakatwettbewerb „Natur in deiner Stadt – Wir pflanzen die Zukunft!“

Den Auftakt am 03.07. zum Thema Nachhaltigkeit macht die gemeinnützige Initiative wirBERLIN  mit der Generation, die die zukünftige Entwicklung unseres Planeten am meisten betrifft: die Kinder. Im Vorfeld haben Schülerinnen und Schüler aus Berlin sich zum Thema „Natur in deiner Stadt – Wir pflanzen die Zukunft!“ Gedanken gemacht und kleine Kunstwerke auf Plakaten kreiert. Durchgeführt wird der Mal-Wettbewerb zum Thema Nachhaltigkeit bereits seit 2015 und in diesem Jahr findet die Preisverleihung zum zweiten Mal im ALEXA Berlin statt. wirBERLIN setzt sich für Umweltbildung und bürgerschaftliches Engagement ein. Rund 150 der kreativen Plakate können im ALEXA bis zum Ende der Aktionswochen, dem 22. Juli, bestaunt werden. Wir sind gespannt auf viele tolle Meisterstücke!

Ausstellung „Bewusst (er) leben”

Lernen und Shoppen? Bei unserer Bewusst (er) leben Ausstellung bekommt ihr viele Infos und neues Wissen rund um das Thema Nachhaltigkeit im ALEXA – zum einen hat das ALEXA in Sachen Nachhaltigkeit viel getan. Zum anderen haben wir tolle Mieterinnen und Mieter, die sich mit Nachhaltigkeit und einer bewussteren Lebensweise tagtäglich beschäftigen.

Denn neben den Plakatsiegern gibt es eine weitere Ausstellung zum Auftakt der Aktionswochen. Passend zum Aktionsmotto „Bewusst (er) leben“ wird den Besucherinnen und Besuchern unter anderem veranschaulicht, wie das ALEXA als Shoppingcenter seine Mieterinnen und Mieter dabei unterstützt, praxisnahe Wege zu finden, die Umwelt zu schützen. Das ALEXA nutzt dafür zum Beispiel die sechs großen „R“ – Recycle, Reuse, Reduce, Repair, Refill und Rethink, die einen nachhaltigeren Umgang mit Ressourcen fördern. Wusstet ihr zum Beispiel schon, dass die Verdunstungskühlanlage des ALEXA komplett mit Regenwasser betrieben wird? Mehr spannende Infos zu Nachhaltigkeit im ALEXA Berlin zeigt euch unsere Bewusst (er) leben Ausstellung.

ALEXA Bewusst (er) leben: Fun Days

Das Thema Nachhaltigkeit ist langweilig? Nicht mit unseren Mitmachaktionen im ALEXA. 😊 Schwingt euch bei unseren Fun Days zum Beispiel aufs Fahrrad und ladet euer Handy durch eure Muskelkraft auf. Oder stellt euer Wissen über Nachhaltigkeit bei einem Quiz auf die Probe. Für jede Aktion, bei der ihr mitmacht, gibt es einen Aktionsstempel. Sammelt alle und freut euch über eine Überraschung – selbstverständlich eine nachhaltige.

Ein DJ begleitet die Fun Days im ALEXA mit coolen Beats, die die lockere Atmosphäre zum wichtigen Thema Nachhaltigkeit abrunden. Wer eine gesunde Erfrischung braucht, wird mit leckeren Drinks an der Smoothie Bar verwöhnt. Diese werden frisch und ganz ohne Strom von euch für euch gemixt.

Die Fun Days finden Freitag, 07. Juli und Samstag, 08. Juli von jeweils 11 bis 19 Uhr statt. Die verschiedenen Stationen findet ihr bei uns im Center im Erdgeschoss auf der Fläche vor H&M und Zara. Werdet aktiv und habt Spaß – und ganz nebenbei tut ihr etwas Gutes für euch und unsere Erde.

Elektrisch leicht in die Zukunft

Elektromobilität ist im Kommen. Besonders wenn es um das Thema Nachhaltigkeit geht. Ein großer Haken an Elektrofahrzeugen ist allerdings häufig das hohe Gewicht aufgrund der schweren Batterien. LEVI (Light Electric Vehicle Innovationcluster), eine Plattform für alles rund um das Thema elektrische Leichtmobilität, zeigt mit seiner Ausstellung bei den Aktionswochen Bewusst (er) leben im ALEXA Berlin, dass es auch anders geht. Unter dem Motto „Elektrisch leicht in die Zukunft“ werden zukunftsweisende elektrische Leichtfahrzeuge vorgestellt. Die komplette Bandbreite von nachhaltigen Fahrzeugtypen werden präsentiert: vom ulkigen Mini-Fahrzeug von HOPPER über Kleintransporter von ARI Motors bis hin zu E-Bikes im lässigen Retro-Look von MC EBIKE. Sogar E-LKW werden vor Ort sein. Und das Coolste: Ihr könnt die Fahrzeuge hinter dem ALEXA, Richtung Jannowitzbrücke probefahren!

Die Ausstellung findet vom 10. Bis 15. Juli immer zwischen 10 und 20 Uhr im und um das ALEXA statt.

Wir, das ALEXA, freuen uns auf drei Wochen Bewusst (er) leben im Zeichen der Nachhaltigkeit. Kommt vorbei und entdeckt vielfältige Aktionsstände, Mitmachaktionen, Ausstellungen und mehr für alle Generationen. Lernt auf spielerische Weise, wie ihr im Alltag bewusster leben sowie die Umwelt schützen könnt und informiert euch auf spannenden Ausstellungen über das Thema Nachhaltigkeit und Umwelt. Und werft einen Blick hinter die Kulissen des ALEXA, Ressourcenschonung, Mobilität und weitere Innovationen. Denn wir alle sind für unseren Planeten verantwortlich. Lasst uns gemeinsam handeln!

Euer ALEXA